Besucherzaehler

PAM-Glue Kalkrotalge


Neu

PAM-Glue Kalkrotalge

Auf Lager
Lieferzeit: 3 Werktage

15,95
Preis, zzgl. Versand


Das Kunststoffgranulat ist, im Gegensatz zu anderen Klebern, völlig frei von giftigen Stoffen.

Es ist die neue Form des Klebens und nicht vergleichbar mit Klebstoffen, die Sie bis jetzt genutzt haben.

„PAM-Glue Kalkrotalge" wird Ihnen das Kleben von Korallen enorm erleichtern, sei es über oder auch unter Wasser.

Und mit „PAM-Glue Kalkrotalge " haftet nichts an Ihren Händen.

Ein weiterer großer Vorteil ist, dass man die Klebereste immer und immer wieder erwärmen und zum Kleben benutzen kann.

Wichtig zu erwähnen ist, dass „PAM-Glue Kalkrotalge“ kein Kleber im eigentlichen Sinne ist.

Er verankert sich in den kleinen Hohlräumen von dem Riffgestein und / oder unseren Reef Plugs und Reef Discs.

Dadurch ist ein „Kleben“ auf glatten Oberflächen leider nicht möglich.

 

ANWENDUNG :

Geben Sie etwas „PAM-Glue Kalkrotalge“ in reichlich 60-70°C heißes Wasser und warten Sie ca. 10 Sekunden.

Nun können Sie „PAM-Glue Kalkrotalge" mit Hilfe einer Gabel aus dem Wasser nehmen und die Koralle nach Ihren Wünschen befestigen.

Auch unter Wasser können Sie „PAM-Glue Kalkrotalge" einsetzen und Ihre Korallen im Riff fixieren.

Innerhalb von ca. 2 Min. wird der Kleber fest und die Koralle ist fixiert.

 

Inhalt 250 ml

Auch diese Kategorien durchsuchen: Korallen Kleber, Neuheiten